Top-Lage mitten im Skigebiet

Als Ski- oder Snowboard-Fahrer erreichen Sie das Berghotel an der Talstation des Skiliftes Bischof direkt neben der Rennpiste, auf der die Weltmeisterin, Olympia- und Mehrfach-Weltcupsiegerin Vreni Schneider ihre Söhne trainiert. 

Die Bischofalp ist auf dem präparierten Winter-Wanderweg mit einem gemütlichen Spaziergang von der Bergstation Ämpächli und vorbei an der alten Heuersiedlung Hengstboden in 30 Min. erreichbar - ohne Schneeschuhe. Von der Gondelbahn-Bergstation Elm-Ämpächli aus können Sie mit Schlitten auf einer gesicherten Schlittelbahn zurück ins Tal nach Elm fahren.

...und als Erste/r auf die Piste

Reservieren Sie sich eine Übernachtung in den schönsten Hotelzimmern von Elm - mit Aussicht auf das UNESCO-Weltnaturerbe 'Tektonikarena Sardona'. Grosse Duschen, eine wohlige Atmosphäre und kuschelige Betten erwarten Sie im Hotelzimmer.

Im Angebot enthalten sind das Nachtessen, ein reichhaltiger "Älpler-Zmorgä" und ein Glarner Pastetli "für uffä Lift". Jetzt buchen (Diese Angebot ist nur bei Anreise Montag bis Donnerstag buchbar)

Panoramakarte der Ferienregion Elm