Zweibettzimmer, im dezenten Alpen-Chic, grosszügig und liebevoll eingerichtet, mit einmaligem Blick auf die Elmer Dreitausender.

Sehen Sie hier in der Galerie weitere Fotos.

Als Ski- oder Snowboard-Fahrer erreichen Sie das Berghotel an der Talstation des Skiliftes Bischof direkt neben der Rennpiste, auf der die Weltmeisterin, Olympia- und Mehrfach-Weltcupsiegerin Vreni Schneider ihre Söhne trainiert. 

Die Bischofalp ist auf dem präparierten Winter-Wanderweg mit einem gemütlichen Spaziergang von der Bergstation Ämpächli und vorbei an der alten Heuersiedlung Hengstboden in 30 Min. erreichbar- auch ohne spezielle Schneeschuhe.

Von der Gondelbahn-Bergstation Elm-Ämpächli aus können Sie mit Schlitten auf einer gesicherten Schlittelbahn zurück an die Talstation der Gondelbahn in Elm fahren.

"Alpen Sprutz": unsere Aperitif-Empfehlung

Panoramakarte der Ferienregion Elm